Ferienwohnung_Oben960_Nov2009

italiaREISEN Logo

italiaREISEN

Ihr Urlaub in guten Händen

 

Startseite

Impressum

Newsletter

Stellenangebote

Bücher

Italien_LinieNavUntenFinish_Okt2008

 Beratungshotline:

punktGruen_8pt_Okt2008

Tel 089 / 329 46 80 

 

Fax 089 / 32 94 68 28

 

 

 Sie befinden sich:

>>Home >>Gardasee >>Wissenswertes über den Gardasee

Ferienhaus_LinieBannerOben_Okt2008

Wissenswertes über den Gardasee

Ferienhaus_LinieBannerUnten_Okt2008

[Ebene nach oben]  [Ebene nach unten]  [vorherige Seite]  [nächste Seite]   [Buchung]

Change language:

iR-Online-Buchung
[Bardolino]
[Brenzone]
[Desenzano]
[Garda]
[Gardone Riviera]
[Gargnano]
[Lazise]
[Limone]
[Malcesine]
[Manerba]
[Moniga]
[Monticelli Brusati]
[Padenghe]
[Peschiera]
[Pozzolengo]
[Riva]
[Salò]
[San Felice del Benaco]
[Sirmione]
[Soiano]
[Torbole]
[Torri del Benaco]
[Toscolano-Maderno]
[Tremosine]
[Ledrosee]
[Tipps Gardasee]
[Wetterkarte Gardasee]
Gardasee

 

 

italiaREISEN, Gardasee, Ferienwohnungen, Ferienhäuser

Wissenswertes über den Gardasee

linieOben620Gelb_Okt2008

Villen, Ferienwohnungen und Hotels am Gardasee

Zitronen-Riviera (Westküste) Oliven-Riviera (Ostküste, rechts)
Der Gardasee genießt weltweiten Ruf ob seiner reizvollen Landschaft und seines ewig wechselnden Farbenspiels: Je nach Sonneneinfall ein tiefes Blau oder ein leuchtendes Grün. Er ist ein Stück Mittelmeer an den Ausläufern der Alpen.

Im Norden zeigt der Gardasee eine reizvolle Verbindung von alpiner und mediterraner Landschaft. Er hat sich hier zum Mekka der Surfer entwickelt. Vor den Städten Riva, Torbole, Malcesine, Brenzone und Torri del Benaco wehen vormittags der Nordwind "Sover" und nachmittags der Südwind "Ora" am beständigsten auf dem See.

Im Süden weitet sich der Gardasee. Das Klima ist nun ganz vom Mittelmeer beeinflußt. Hier sind die Strände breiter und flacher und laden zum Baden und Faulenzen geradezu ein.
Die Sommermonate Juni/Juli/August/September werden all denen besonders gefallen, die heiße Tage und "heiße" Nächte lieben: Baden, Sport am Tage, Trubel und Fröhlichkeit am Abend in der "Altstadt".

Wer Ruhe und Erholung sucht, sollte im Frühjahr oder im Herbst an den Gardasee kommen. Das Wetter ist angenehm warm und sonnig, die Luft klar, und leuchtend sind die Farben von See und Land. Ende September beginnt am südlichen See um Bardolino die Weinlese mit ihren bekannten Weinfesten.

Anreise: Für die Orte am nördl. Gardasee: Brennerautobahnausfahrt "Rovereto Sud/Lago di Garda Nord" nach Torbole ca. 15 km. Für die Orte am südl. Gardasee: Brennerautobahnausfahrt "Affi/Lago di Garda Sud", dann Hinweisschilder.

hintergrundUntenGelb620_Okt2008

 

italiaREISEN, Gardasee, Ferienwohnungen, Ferienhäuser

Geographische Daten des Gardasees

linieOben620Gelb_Okt2008

Geographische Daten des Gardasees & Klimatabelle

Gesamtoberfläche: 369,98 km²
Länge: 51,6 km
Breite: 17,2 km
Gesamtumfang: 158,4 km
Tiefster Punkt: 346 m unter dem Seespiegel
Lage: 65 m über dem Meeresspiegel

hintergrundUntenGelb620_Okt2008

 

 

[Ebene nach oben]  [Ebene nach unten]  [vorherige Seite]  [nächste Seite]   [Buchung]

Ferienwohnung_UntenLinie_Okt2008

italiaREISEN Ferienvermittlung Dr. Peter Wack GmbH -  Wendelsteinweg 1 -  85748 Garching

Tel 089 / 329 46 80 

Fax 089/ 329 46 828

Web Ersterstellung am: 15.07.1998

© 1998 - 2013 by italiaREISEN Dr. Peter Wack GmbH

Ferienhaeuser_Unten960_Okt2008